Neuer Head Coach U19

Nachdem Bernhard Hunzinger 2018 die Hauptverantwortung im ältesten Jugendteam übernahm und mit seinem Trainerteam den Aufstieg in die GFL Juniors schaffte, reicht er ab sofort die Fackel weiter.  Mit Efe Kara übernimmt der Defensive Coordinator der U19 jetzt auch das Amt des Cheftrainers. Kara war eine der wichtigsten Stützen im Meisterjahr 2019 und in 2020

Niederlage trotz starker Gegenwehr

Die Munich Cowboys U19 musste sich auch im Rückspiel in der GFL Juniors den stark spielenden Fursty Razorbacks geschlagen geben. Es war ein ungewohntes Bild im Münchner Dantestadion ohne Zuschauer. Dennoch waren alle Beteiligten froh, dass überhaupt ein reguläres Saisonspiel stattfinden konnte. Zudem wurde der bereitgestellte Livestream hervorragend angenommen. Von Beginn an setzten die Gäste

Rückspiel im Dantestadion

OHNE Zuschauer – dafür mit Livestream. Am kommenden Samstag, den 3. Oktober 2020 trifft die Munich Cowboys U19 in der höchsten deutschen Jugend-American Football Liga im Rückspiel erneut auf die Fursty Razorbacks. Das Hinspiel ging mit 32:0 klar an die Razorbacks. Die Fürstenfeldbrucker haben sich seit einigen Jahren bereits in der GFLJ etabliert.  Als Liganeuling
Das Marketing wird in der heutigen Zeit für Sportvereine wie die Munich Cowboys immer wichtiger. „The Cowboys Way“ hat auch hier Einzug gehalten. Verantwortlich für diesen Bereich ist  mit David Peters ein junger, sehr aktiver Vizepräsident Marketing, der neben dem frischen Wind auch Werte etablieren und stärken will, die der Philosophie der Munich Cowboys entsprechen.
Mehrere Dutzend Munich Cowboys Fans wollten sich eigentlich auf den Weg nach Fürstenfeldbruck machen. Corona und die daraus resultierenden Reglementierungen haben hier einen Strich durch diese Rechnung gemacht. So musste das U19-Jugendteam der Munich Cowboys ohne lautstarke Unterstützung in der Fremde auskommen. Es war eine extrem schwierige Aufgabe, die der U19 bei den Fursty Razorbacks

U19 Saisonstart

Am Samstag trifft die Munich Cowboys U19 im Auswärtsspiel in Fürstenfeldbruck auf die U19 der Fursty Razorbacks. Das Derby ist der offizielle Saisonstart zur U19-Bundesliga-Spielzeit 2020.  Kickoff der Partie ist um 16.00 Uhr im Stadion auf der Lände in Fürstenfeldbruck. Aufgrund der Hygieneauflagen der Regierung und in Abstimmung mit den Fursty Razorbacks ist es nur
Die Munich Cowboys haben als Traditionsclub im American Football in Deutschland lange um die GFL Spielzeit 2020 gekämpft. Wir haben in dieser schweren und unvorhersehbaren Zeit immer versucht, rationale Entscheidungen zu treffen und jede Polemik außen vor zu lassen. Schon recht früh haben wir drei Kriterien definiert, die bis zum 26. Juli erfüllt sein sollten,

Wir sind dabei!

Die gemeinsame Kampagne von FC Bayern Hilfe e.V. und BLSV „Sportliche Helden in der Krise“ unterstützt insgesamt 20 Sportvereine, die sich während der Corona-Krise mit großem Engagement und Solidarität hervorgetan haben und die es mit besonderen Projekten geschafft haben, sich auf die Corona-Krise einzustellen und die schwierige Zeit erfolgreich zu meistern.  Wir finden diese Unterstützung toll
Munich Cowboys Präsident Werner L. Maier informiert über Sachstand Nachdem sich die aktuelle Lage im American Football in Deutschland nicht immer eindeutig und transparent darstellt, informiert Munich Cowboys Präsident Werner L. Maier im Interview mit Munich Cowboys Media über den Standpunkt der Münchner und Hintergründe, die zu den Entscheidungen geführt haben. Munich Cowboys Media (MCM):

Happy Birthday USA

Happy 4th of July to all of our American friends and family. We are proud to have you as friends and supporters for American Football in Germany.  The US consule general in Munich and the American German Business Club Chapter Munich are examples for american institutions that support our sport in Germany. Thank you for
OBEN