Die Wildkatzen zu Gast

Am kommenden Samstag , den 4. Mai 2019 trifft das GFL Team der Munich Cowboys im ersten Spiel der GFL Hauptrunde 2019 im Münchner Dantestadion auf die Kirchdorf Wildcats.  Die Niederbayern haben sich sehr gut verstärkt. Mit Quarterback Ian Kolste und Wide Receiver Robert Ruiz stehen ihnen heuer zwei starke Importspieler in der Offense zur
Am vergangenen Samstag ging es für die A-Jugend mit neuen Jerseys zum Auswärtsspiel bei den Regensburg Phoenix. Ein herzliches Dankeschön in diesem Zusammenhang an die Firma Alu Meier für die tolle Unterstützung! Das letzte Aufeinandertreffen beider Mannschaften gab es im Viertelfinale 2017, weshalb die Cowboys wie gegen Straubing nicht wussten, was sie erwartete. Und die

Auftakt bei der MCII

Die Munich Cowboys haben sich in der Jubiläumssaison viel vorgenommen. Dabei trifft die zweite Mannschaft des Münchner Traditionsclubs am kommenden Samstag um 15.00 Uhr im Münchner Dantestadion auf die Fursty Razorbacks.  Als Aufsteiger in die Regionalliga gehen die MCII sicher nicht als Favorit in dieses Spiel, zudem die Fürstenfeldbrucker qualitativ eines der besten Teams der
Analysieren, abhaken, Konzentration auf den 4. Mai – dies sollte das Motto der Munich Cowboys nach der 0:42-Niederlage in Hildesheim sein. Nach einigen Absenzen musste das Trainerteam von Head Coach Garren Holley auf mehreren Positionen improvisieren. Gegen ein bereits besser eingespieltes Hildesheimer Team wurden Lücken relativ schnell deutlich. Im ersten Viertel war es nach etwa

Vorbereitung in Hildesheim

Das Munich Cowboys GFL Team tritt am Samstag, den 20. April um 15.00 Uhr zum Vorbereitungsspiel bei den Hildesheim Invaders an. Nach einer intensiven Vorbereitungsphase stehen die Spieler von Head Coach Garren Holley nun bereit, den letzte Test vor der regulären Saison zu absolvieren und die ein oder andere Variante nochmals auszuprobieren. Die Münchner treffen

Frohe Ostern – Happy Easter

Die Munich Cowboys wünschen allen Freunden, Partnern und Sponsoren, Fans und Unterstützern schöne Ostertage. Wir freuen uns auf die anstehende Saison und drücken unseren Teams die Daumen für die kommenden Aufgaben. Auf geht’s Cowboys! Go Cowboys!
Am vergangenen Samstag startete unsere U19 als erstes Team der Cowboys-Familie in die Regular Season. Zu Gast waren die Straubing Spiders, die wie wir im vergangenen Jahr zu den Halbfinalisten der Bayernliga zählten. Dementsprechend rechnete Head Coach Bernhard Hunzinger mit einem heißen Kampf zum Auftakt der stark besetzten Gruppe Süd, was sich aber schnell als

Tradition mit Zukunft

Ein weiterer Big Point für 2019 steht fest. Das Werksviertel-Mitte wird auch in diesem Jahr die Munich Cowboys auf ihrem Erfolgsweg unterstützen. Für den Münchner Footballclub ist dieses spannende und innovative Projekt ein absoluter Glücksfall. Am Ostbahnhof entsteht viel beachtet ein völlig neues Stadtviertel. Kunst, Kultur, Musik, Shopping, Sport, Gastronomie, Arbeiten und Wohnen, aber auch

Herzlichen Glückwunsch!

Am 17. März 1979 trafen sich die Gründerväter der Munich Cowboys im Lokal „Bei Inge“ in der Riesenfeldstraße 58 in München zur Gründungsversammlung der Munich Cowboys. Herzlichen Dank an alle, die diesen Traditionsverein ins Leben gerufen und über die Jahrzehnte unterstützt haben! Munich Cowboys – 40 Jahre American Football aus München.  March 17th 1979 the
Es war ein arbeitsreiches Wochenende. Quarterback Brady Bolles, Wide Receiver Jaylen Zachery und Defensive Back Jake Wuesthoff hatten beim GFL Team Camp die Gelegenheit, sich mit den Mannschaftskollegen einzuspielen und die ersten Spielzüge auf dem Feld einzuüben. Herzlich Willkommen in München, Brady, Jaylen und Jake! Zwei weitere Verstärkungen werden 2019 das Jersey der Munich Cowboys
OBEN