Munich Cowboys Weekend

Am kommenden Wochenende spielen gleich mehrere Mannschaften der Munich Cowboys um Punkte. Ab 10.00 Uhr beginnt im Dantestadion das Finalturnier für die Altersklasse U13 Flag Feld. Zunächst treffen die Fursty Razorbacks auf die Neu-Ulm Spartans. Um 11.30 Uhr werden die Munich Cowboys gegen die Franken Knights antreten. Das „kleine Finale“ findet um 13.00 Uhr statt.

Munich Cowboys Juniors Update

Die Munich Cowboys U13 gewann am vergangenen Wochenende mit 36:6 gegen die München Rangers und qualifizierte sich damit für die Playoffs. Das Aufbauteam der U13 verlor später unglücklich gegen stark aufspielende Erding Bulls mit 6:12. Die Munich Cowboys U19 war im Dantestadion zu Gast bei den München Rangers und konnte das Derby 19:2 für sich
„Wir wollten etwas Spektakuläres tun.“, informierte Munich Cowboys Head Coach Garren Holley eigentlich angesprochen auf die erste Spielszene, in der seine Offense das Spiel gegen die Marburg Mercenaries gleich mit einem Trickspielzug über den britischen Neuzugang Calvin Stitt über 30 yards eröffnete. Die Aussage des Münchner Cheftrainer passt aber zum gesamten Spielverlauf, der an Spannung

Die Söldner zu Gast

Am kommenden Samstag trifft das GFL Team der Munich Cowboys um 16.00 Uhr im Münchner Dantestadion auf ein absolutes Überraschungsteam. Die Marburg Mercenaries haben eine erstaunliche Wandlung vollzogen. Waren die Hessen 2016 noch mit der Vermeidung der Relegation beschäftigt, so haben sie sich während der Offseason quasi neu erfunden und einen absoluten Neuanfang gewagt. Mit

Weiter auf Erfolgskurs

Die Munich Cowboys Prospects zeigten am Wochenende eine hervorragende Leistung und gewannen mit 56:21 gegen die Starnberg Argonauts. Die Starnberger waren bisher stark in der Landesliga aufgetreten, mussten sich aber klar der zweiten Mannschaft der Munich Cowboys geschlagen geben. Die U19 hat das letzte Heimspiel der Regular Season gegen den amtierenden Ersten der Gruppe Süd,

Munich Cowboys Weekend

Ein hartes Stück Arbeit wartet auf das Munich Cowboys Prospect Team. Die Spieler um Head Coach Sebastian Stock haben nach dem 76:6-Sieg in Augsburg nun im heimischen Dantestadion mit den Starnberg Argonauts einen ungleich schwereren Gegner vor sich. Die Argonauts sind der direkte Verfolger der Munich Cowboys in der Tabelle. Das Hinspiel in Starnberg konnten

Munich Cowboys siegen

Es war ein durchweg erfolgreiches Wochenende für die Munich Cowboys. Das GFL Team konnte das Bayern-Derby in Kempten gegen die Allgäu Comets in den letzten Sekunden mit 21:14 für sich entscheiden. Dabei war der Sieg durchaus verdient, allerdings bis zuletzt gefährdet. Im ersten Quarter nutzte Jeremy Maluia einen Fehler von Kemptens Quarterback Cedric Townsend zur

MC Juniors im Einsatz

Letzte Woche waren die Spieler der Munich Cowboys Juniors noch im Camp der Clemson Tigers fleißig. Am kommenden Wochenende ist nun wieder voller Spielbetrieb in Bayern. Für die Munich Cowboys U13 beginnt die Flag Saison. Im neuen Modus 7 vs. 7 für alle ein neues Kapitel. Los geht´s am Sportplatz Lehrer-Wirth-Str. 31 in der Messestadt

Auf nach Kempten

Das GFL Team der Munich Cowboys reist am Sonntag ins schöne Allgäu. Im Illerstadion kommt es zum Aufeinandertreffen mit den Allgäu Comets. Die Hausherren gehen sicherlich als Favoriten in die Partie, haben sie doch im vergangenen Jahr beide Spiele für sich entscheiden können und auch im Hinspiel in München 47:20 gewonnen. Die Munich Cowboys wollen

MCTV Magazin

Auch in dieser Woche hat Munich Cowboys TV wieder das Magazin mit Bericht zum Spiel, allen Ergebnissen der GFL Süd sowie Tabellenständen und vielen Infos. Dieses Mal seht ihr die wichtigsten Szenen aus unterschiedlichen Perspektiven. Vielen Dank für die tolle Unterstützung durch nmc productions: Go Cowboys! Work hard – play smart! #MunichCowboys #MCTV #GFL #earnit2017
OBEN });